Ein weiteres Semester neigt sich dem Ende zu. Grund genug, auf bewährte Art eine tüchtige Party zu schmeissen. Wir freuen uns, euch zu unserer Woker-Party am 16.12.2016 einzuladen!

Wie immer findet die Party nach dem Motto: „Von Medizinstudenten für Medizinstudenten“ in der Woker-Mensa neben dem GmH statt:
Los gehts ab ca. 21:00 in weltweit bekannter Woker-Manier mit besten Party-Tunes, so wie Bier und Drinks zu Studentenpreisen. (Wirklich!)

Aus Rücksicht auf die Anwohner in der Umgebung bitten wir euch, den Lärmpegel ausserhalb der Mensa ab Mitternacht runter zu schrauben und keinen Abfall auf dem Boden oder Draussen liegen zu lassen – es erleichtert uns das Aufräumen!
Wir freuen uns auf eine weitere unvergessliche Party mit euch!

Der Anmeldezeitraum für das Fondueessen ist leider abgelaufen.

Wann: Freitag, 2. Dezember, NEU AB 17:30 Uhr (wir müssen um 22:00 Uhr zwingend weg sein, sonst gibts wieder Lärmklagen)
Wo: Caffè Momento (Mensa hinter dem ExWi)
Gesellschaftsstrasse 2
3012 Bern
Preis: CHF 18.- (Käse wird anscheinend immer teurer, bitte so abgezählt wie möglich mitbringen)

Bitte bringt auch genügend Bargeld für die Getränke mit. Ihr könnt Weisswein, Kirsch & Co. selber an der Bar beziehen, wie immer zu speziellen, studigerechten Preisen. Schwarztee wird gratis zur Verfügung stehen.
WICHTIG: Wir bitten euch inständig, keine eigenen Getränke mitzubringen! Ansonsten können wir euch nicht garantieren, dass uns die Mensa auch nächstes Jahr wieder zur Verfügung steht. Ausserdem wird es auch kein Tische-Verschieben mehr geben, verteilt euch doch einfach so auf die vorgedeckten Plätze.

Wir freuen uns auf einen weiteren tollen Abend mit vielen neuen und altbekannten Gesichtern.
Die Fachschaft

Macht euch bereit für das alljährliche Mediziner-Fondue-Essen!

Wann: Freitag, 2. Dezember, NEU AB 17:30 Uhr (wir müssen um 22:00 Uhr zwingend weg sein, sonst gibts wieder Lärmklagen)
Wo: Caffè Momento (Mensa hinter dem ExWi)
Gesellschaftsstrasse 2
3012 Bern
Preis: CHF 18.- (Käse wird anscheinend immer teurer, bitte so abgezählt wie möglich mitbringen)

Bitte bringt auch genügend Bargeld für die Getränke mit. Ihr könnt Weisswein, Kirsch & Co. selber an der Bar beziehen, wie immer zu speziellen, studigerechten Preisen. Schwarztee wird gratis zur Verfügung stehen.
WICHTIG: Wir bitten euch inständig, keine eigenen Getränke mitzubringen! Ansonsten können wir euch nicht garantieren, dass uns die Mensa auch nächstes Jahr wieder zur Verfügung steht. Ausserdem wird es auch kein Tische-Verschieben mehr geben, verteilt euch doch einfach so auf die vorgedeckten Plätze.

Wir freuen uns auf einen weiteren tollen Abend mit vielen neuen und altbekannten Gesichtern.
Die Fachschaft

fsmb flyer competition

Die Daten der Diesjährigen Blutspendeaktion sind bekannt, 2015 finden zwei Blutspendeaktionen statt:

Frühlings-Aktion: Mittwoch 29. April (10:30-17:30) und Donnerstag 30. April (10:30-16:30), Gebäude 4/ab 2017 Musikhaus, von Roll Areal (der Weg zum Gebäude ist vor Ort ausgeschildert)

Herbst-Aktion: Mittwoch 25., Donnerstag 26. und Freitag 27. November 2015, Kuppelraum im Hauptgebäude der Uni Bern

 

Alle Studierenden und auch alle anderen Interessierten, ob mit oder ohne Spende-Erfahrung, sind herzlich eingeladen, ihr Blut zu spenden. Es gibt ein gratis Buffet zur Verpflegung. Denkt daran, vor dem Spenden etwas zu essen und genügend zu trinken. Zur Spende solltet ihr Pass oder ID oder falls vorhanden den Blutspendeausweis mitnehmen. 

Infos zum Spenden (wer darf, wie oft, etc.) findet ihr unter www.iblutspende.ch

 

Für die Aktion braucht es jeweils viele Helfer. Bist du dabei? Bei Interesse oder allgemeinen Fragen schreibt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lageplan Gebäude 4 von Roll Areal

Hey Medstudis!

Es ist bald wieder so weit und es findet das Highlight des Herbstsemesters statt. Machst du gerne Sport und willst du mal wieder bis am Morgen Party machen? Dann bist du bei uns genau richtig, denn am Samstag/Sonntag 12/13. November 2016 findet das Sportweekend statt. Rund 45 Studis aus allen Jahrgängen werden sich in der Lenk sportlich messen und neue Kontakte knüpfen. Sei es beim Fussball, in der Sauna oder einem gemütlichen Glas Glühwein.
2 Tage Sport, Sauna, und Party inklusive Übernachtung im Kultur und Sportzentrum Lenk, sowie Vollpension (Ausser Lunch Samstag selber mitbringen!!), dies alles kriegst du für günstige 65 Franken. Es gibt allerdings einen Hacken. Denn wir können nur eine begrenzte Anzahl Plätze anbieten - Es gilt First come, first serve.
Das Sportweekend ist bei vielen Studis seit Jahren Programm. Letztes Jahr war das Sportweekend in Minutenfrist ausgebucht!

Der Link wird am Donnerstag 13.10.16 um 20:00 hier aufgeschaltet. Also registriert euch schon mal und haltet euch dieses Wochenende frei, es lohnt sich!

Bis bald im wunderschönen Simmental
Dein Sportweekend OK AK, Jessica, Patrick, Kilian und Raffael

PS. Genauere Informationen erhältst du von uns nach der Anmeldebestätigung, die Du per Mail erhältst. Es wird eine Warteliste geben, also schreib an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deinen Angaben Falls du dann noch einen Platz bekommen solltest, hörst du von uns!

Achtung es gibt wichtige Änderungen!!

Das Skiweekend findet neu nur vom 3.-4. März statt. Wir übernachten vom Freitag auf Samstag wie letztes Jahr im Hornegglihaus in Schönried. Die Kosten belaufen sich auf 50.- Franken pro Person darin inbegriffen sind: 1 Abendessen, 1 Übernachtung, 1 Frühstück sowie Skipass für Samstag inkl. 5.- Franken Kartendepot.

Die An- und Rückreise (Freitag Abend – Samstag Abend) wird individuell organisiert. Vom Bahnhof zum Haus sind es mit Gepäck ca. 15 Minuten zu Fuss. Es sind wenige Parkplätze beim Haus vorhanden.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, also melde Dich am besten gleich an!

Um dich anzumelden schreibst du ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Angaben:

  • Vollständiger Name
  • Studienjahr
  • Geburtsdatum
  • Vegi oder nicht

 

Dieses Jahr wird das Skiweekend freundlicherweise von folgenden Kliniken und Instituten Unterstützt:

Privatklinik Wyss AG www.privatklinik-wyss.ch
Universitätsklinik für viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital
Institut für Pathologie, Universität Bern
Universitätsklinik für Radio-Onkologie, Inselspital Bern

Blutspendeaktion der Fachschaft:

 

In Zusammenarbeit mit der Interregionalen Blutspende SRK und mit der Unterstützung verschiedener Sponsoren bieten wir Euch jedes Jahr die Gelegenheit, ein paar Tropfen eures edlen Lebenssaftes zu spenden.

Im 2016 finden zwei Blutspendeaktionen statt:

Frühlings-Aktion: Dienstag 19. April (10:30-17:30) und Mittwoch 20. April (10:30-17:30), hintere Gasse im Gebäude 6, von Roll Areal.
Herbst Aktion: Mittwoch 16., Donnerstag 17., Freitag 18. November 2016, Kuppelraum im Hauptgebäude der Uni Bern.

Alle Studierenden und auch alle anderen Interessierten, ob mit oder ohne Spende-Erfahrung, sind herzlich eingeladen, ihr Blut zu spenden. Es gibt ein gratis Buffet zur Verpflegung. Denkt daran, vor dem Spenden etwas zu essen und genügend zu trinken. Zur Spende solltet ihr Pass oder ID oder falls vorhanden den Blutspendeausweis mitnehmen. 

Infos zum Spenden (wer darf, wie oft, etc.) findet ihr unter www.iblutspende.ch

 

Für die Aktion braucht es jeweils viele Helfer. Bist du dabei? Bei Interesse oder allgemeinen Fragen schreibt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einatmen, Ausatmen, Atem anhalten… Die Beats des diesjährigen Medifests werden euch wie X-Rays durchdringen und zum Raven bringen.

Kein Geburi ohne Fete, das Medifest feiert am Tag der Arbeit sein 10-jähriges Bestehen im Rondel – erst kürzlich an den Swiss Nightlife Awards zur besten neuen Location des Landes gekürt, ist es würdiger Austragungsort für diesen denkwürdigen Anlass.

Ohne Sauerstoff ist alles nix, so auch ohne Beats – doch von diesen gibt’s am diesjährigen Medifest reichlich: Mit DJ Ronello spielt hier ein DJ, der nicht nur bezüglich Namen ziemlich nah am Rondel ist, auch sein Tuning und seine technischen Skills passen bestens zu diesem Club mit hohem Anspruch: All styles, no borders.

Ab 23 Uhr werden die Pforten geöffnet und die ersten 100 Gäste kriegen mit dem Eintritt eine „Impfung mit Schuss“ in Form einer Spritze in die Hand gedrückt (enthält keine gebrannten Wasser).

Als Tüpfelchen aufs i kann man hier mit Feiern gar noch Gutes tun: Der Erlös dieses Medifests geht ans Berner Bündnis gegen Depression: http://www.berner-buendnis-depression.ch

Tickets sind ab Anfang April auf Starticket und in der Bugeno bei Esthi erhältlich.

 

Vorverkauf: 17.- | Abendkasse: 20.-

Sponsoren:

Insel

MCL

VSAO

Die Universitätsbibliothek Bern (UB) steht im Dienst ihrer Benutzerinnen und Benutzer an der Universität und ist zugleich öffentliche wissenschaftliche Kantonsbibliothek. Sie betreut mit ihren rund 250 Mitarbeitenden an mehreren Standorten in der Stadt Bern einen Bestand von über vier Millionen Büchern, elektronischen Medien, Zeitschriften und Zeitungen und ermöglicht den Zugriff auf über 100'000 e-Zeit-schriften. Die Fachbereichsbibliothek Bühlplatz (FBB) ist innerhalb der Universitätsbibliothek Bern zuständig für die Literaturversorgung in der Biologie, Medizin und Geologie.

Wegen verlängerten Öffnungszeiten und zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Mai 2015

Studierende als Aushilfe für den Abend-, Samstags-  und Sonntagsdienst

Aufgaben

      alleinige Verantwortung für die Bibliothek (reduziertes Angebot), gemäss Einsatzplan, an Samstagen (8-17 Uhr) und vor allem an Sonntagen (9-17 Uhr), während mind. vier Monaten im Jahr.
      Unterstützung des Ausleihteams unter der Woche (ca. 1 mal monatlich)
      Aufsicht/Auskunft/Ausleihe/Telefonbedienung
      Hilfestellung bei technischen Problemen mit Computern, Kopiergeräten u. ä.

Anforderungen

      Bereitschaft an Sonntagen für einen halben Tag zu arbeiten (je nach Einsatzplan)
      absolute Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
      angenehme Umgangsformen und kundenfreundliche Einstellung
      selbständiges und exaktes Arbeiten
      Vorkenntnisse betreffend Infrastruktur und Bestand der FBB von Vorteil

Wir bieten
      verantwortungsvolle Tätigkeit
      Einsätze im Turnus mit Kolleginnen und Kollegen
      zentral gelegenen Arbeitsplatz im Länggassquartier
      Anstellung im Stundenlohn nach kantonalen Richtlinien 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 14.03.2015 an:

Franziska Eberle
Fachbereichsbibliothek Bühlplatz
Baltzerstr. 4
3012 Bern

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Auskunft unter Tel. 031 631 30 88 (Di Fr)

Liebe Medis

Der Teacher of the Year 2017 ist gewählt, vielen Dank für die zahlreichen Stimmen.
In einem Kopf-an-Kopf-Rennen hat sich Dr. med. Adrian Göldlin knapp gegen die Pathologin Dr. med. Annika Blank durchgesetzt. Wir gratulieren dem Hausarztmediziner ganz herzlich und danken euch für die unglaublich vielen Stimmen!

Liebe Grüsse, die Fachschaft
 
 
 
 
 
Hall Of Best Teachers

1987: Prof. Dr. med. Ettore Rossi & Prof. Dr. med. Hannes G. Pauli

1988: Prof. Dr. med. Hans Bachofen & Prof. Dr. phil. Hans Trachsel            

1989: Dr. med. Jürg Steiger & Prof. Dr. med. Peter Niesel

1990: Prof. Dr. med. Georg Eisner

1991: Prof. Dr. med. Hans Stirnemann

1992: Dr. med. Christian Salzmann

1993: Prof. Dr. med. H.-R. Lüscher

1994: Prof. Dr. med. Kurt Schopfer            

1995: Prof. Dr. med. Attila Olah

1996: Prof. Dr. med. Rolf Adler

1997: Dr. med. Senada Sehovic-Tanovic

1998: Prof. Dr. med. Tino Hess

1999: PD Dr. med. Peter Slade Eggli

2000: Prof. Dr. med. Andreas Urs Gerber

2001: Bookseller: Esther Warmbrodt

2002: Prof. Dr. Urs Brodbeck & PD Dr. Kathrin Mühlemann

2003: PD Dr. med. Christine Beyeler & PD Dr. med. Valentin Djonov

2004: Prof. Dr. phil. nat. Anne-Catherine Andres

2005: Dr. med. Ruth Vock

2006: Prof. Dr. Peter Bütikofer

2007: Prof. Dr. Robert Weingart

2008: Dr. med. Istvan Vajtai

2009: Prof. Dr. med. Matthias Ochs

2010: Dr. med. Gudrun Herrmann

2011: Prof. Dr. med. Christian Seiler

2012: Prof. Dr. med. Peter Vock

2013: Dr. Ruth Weber

2014: Prof. Dr. med. Hans Hoppeler

2015: Dr. med. Jürg Fuhrer

2016: Dr. sc. nat. Franziska Suter-Riniker

2017: Dr. med. Adrian Göldlin

Das alljährliche Rennen um den Titel des Teacher of the Year ist wieder eröffnet!
Ab sofort könnt ihr eurem Favoriten/ eurer Favoritin wieder zum Sieg verhelfen, wir freuen uns über zahlreiche Stimmabgaben.
 
Folgende Dozenten stehen dieses jahr zur Wahl:
 
Dr. med. Yara Banz, Pathologie
Prof. Dr. Alessandro Lugli, Pathologie
Dr. med. Helmut Beltraminelli, Dermatologie
Dr. med. Jürg Fuhrer, Kardiologie/Rhythmologie
Dr. med. Adrian Göldlin, Hausarztmedizin
 
Wir freuen uns über all eure Stimmen, liebe Grüsse
 
die Fachschaft

Informationen Skiweekend 2015  

Es ist wieder soweit! Ab 19.1.15 20.00 Uhr kannst Du dich hier für das Skiweekend 2015 anmelden. Wie immer musst du dazu einen Account besitzen und eingeloggt sein

Dieses findet vom 27. Februar bis 1. März 2015 in Melchtal statt.

Kosten tut das Ganze 160.- Franken.

Es stehen 49 Sitzplätze im Postcar zur Verfügung, Abfahrt ist am Freitag um 17.30 Uhr ab der Postauto-Station Bahnhof Bern! Es besteht auch die Möglichkeit ab Luzern (Allmend) um 18.30 Uhr mitzufahren. Die Fahrkosten sind bereits inbegriffen. – First come, first serve

Wer selbständig anreist, kann dies am Freitag ab 19.00 Uhr tun. Es stehen einige Parkplätze zur Verfügung.

Abmeldeschluss ist der 30. Januar 2015. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Beeil dich, die Plätze sind limitiert! Es wird eine Warteliste geben, also schreib an ayla.laeubli@studentsunibe.ch, falls die Anmeldung bereits geschlossen ist oder du noch Fragen hast!

Migros kulturprozent

Logo Swisspath

 

Bals ist es wieder soweit, das alljährliche Fondue-Essen steht an!

 

Alles bleibt mehr oder weniger wie immer:

Wann:  Freitag, 5. Dezember 2014, 18:15 Uhr

Wo: Caffè Momento (Mensa vis-à-vis ExWi)

Gesellschaftsstrasse 2

3012 Bern

Preis: CHF 15.- (bitte abgezählt mitbringen!)

 

Ab Mittwoch Abend, den 5. November, könnt ihr euch auf www.fsmb.ch anmelden, sofern ihr registriert und angemeldet seit. Die Platzzahl ist beschränkt und das Fondue beliebt, also zackzack :)

 

Bitte bringt neben dem abgezählten Betrag für's Fondue auch genügend Bargeld für die Getränke mit. Ihr könnt Weisswein, Kirsch & Co. selber an der Bar beziehen, wie immer zu speziellen, studigerechten Preisen. Schwarztee wird gratis zur Verfügung stehen.

WICHTIG: Wir bitten euch inständig, keine eigenen Getränke mitzubringen! Ansonsten können wir euch nicht garantieren, dass uns die Mensa auch nächstes Jahr wieder zur Verfügung steht.

Ausserdem wird es auch kein Tisch-Verschieben mehr geben, verteilt euch doch einfach so auf die vorgedeckten Plätze.

 

Vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit und pünktliches Erscheinen ;)

Liebe Studis,
 
Wir freuen uns, wieder einen Französischkurs anbieten zu können, merci Jérôme!
Dieser Kurs findet an folgenden Daten jeweils montags und donnerstags von 18.15-19.45h statt und kostet 60 Franken (inkl. Skript).
Mo, 3.11.2014
Do, 6.11.2014
Mo, 10.11.2014
Do, 13.11.2014
Mo, 17.11.2014
Do, 20.11.2014
Mo, 24.11.2014
Do, 27.11.2014
 
Der Kurs ist wiederum für Studierende ab dem dritten SJ gedacht, die bereits Grundkenntnisse (Niveau B1/B2) in der französischen Sprache mitbringen, es ist also kein Anfängerkurs! Zusätzlich solltet ihr ca 2h/Woche an Vorbereitungszeit einplanen.
Wer mindestens sechs Kurse besucht hat, erhält ein Kurszertifikat.
 
Der Kurs kostet 60.- Franken und findet im Lernzentrum Murtenstrasse im Gruppenraum G1 statt.
Anmelden könnt ihr euch ab 23. Oktober 2014 unter fsmb.ch/dienste/sprachkurse . Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.
Bei Fragen wendet ihr euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Meldet euch rasch an, die Platzzahl ist beschränkt.
Eure Anmeldung ist verbindlich. Solltet ihr trotzdem nicht teilnehmen können, verpflichtet ihr euch, den Teilnehmerbeitrag zu bezahlen oder einen Ersatzteilnehmer zu finden.
 
Liebe Grüsse und profitez-bien!
Eure Fachschaft

Hey Medstudis!

Es ist bald wieder so weit und es findet das Highlight des Herbstsemesters statt. Machst du gerne Sport, tanzt du gerne oder willst du mal wieder bis am Morgen Party machen? Dann bist du bei uns genau richtig, denn am Samstag/Sonntag 24/25. Oktober 2015 findet das Sportweekend statt. Rund 39 Studis aus allen Jahrgängen werden sich in der Lenk sportlich messen und neue Kontakte knüpfen. Sei es beim Fussball, in der Sauna oder einem gemütlichen Glas Glühwein. Laura Gobeli vom Unisport wird euch einen Tanzkurs in House anbieten. Frisch zurück aus New York wird sie sicherlich den einen oder anderen Move für euch bereit halten.

2 Tage Sport, Sauna, Tanzen und Party inklusive Übernachtung im Kultur und Sportzentrum Lenk, sowie Vollpension (Ausser Lunch Samstag selber mitbringen!!), dies alles kriegst du für günstige 60 Franken. Es gibt allerdings einen Hacken. Denn wir können nur eine begrenzte Anzahl Plätze anbieten - Es gilt First come, first serve.
Das Sportweekend ist bei vielen Studis seit Jahren Programm. Letztes Jahr war das Sportweekend in Minutenfrist ausgebucht! Der Link wird am 26.9.15 um 20:00 hier aufgeschaltet. Also registriert euch schon mal und haltet euch dieses Wochenende frei, es lohnt sich!

Bis bald im wunderschönen Simmental
Dein Sportweekend OK Laura, Alex, Nico und Kilian

PS. Genauere Informationen erhältst du von uns nach deiner Anmeldung per Mail. Es wird eine Warteliste geben, also schreib an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deinem Namen, Adresse, Studienjahr, Telefonnummer, Anreise mit Zug/ Individuell und Vegi ja/nein.
Falls du dann noch einen Platz bekommen solltest, hörst du von uns!

Wann: Sa-So 24-25. Oktober
Wo: Kultur- und Sportzentrum KuSpo Lenk
Kosten: 45
Pers Anmeldung (was wir benötigen):
 -Name
-Vorname
-E-Mail
-Telefon-NR
-Schuljahr
-Vegi ja/nein
-Anreise per Zug ja /nein
.Bemerkungen

Der Instrumentenverkauf 2015 ist eröffnet!

Wir haben auch dieses Jahr wieder einen Instrumentenverkauf auf die Beine gestellt. Dieses Jahr ist unser Partner Doccheck haben. Der Verkauf richtet sich in erster Linie an angehende Drittjährler, da für den CST Unterricht und die OSCE Prüfungen im 3. SJ einige Instrumente vorausgesetzt werden.

Ihr benötigt

  • Ein Stethoskop
  • Ein Reflexhammer
  • Ein Augen-/Ohrenspiegel-Set*

* Gerade die Diagnostiksets sind nicht gerade billig und es ist nicht zwingend notwendig, dass sich jeder und jede eines kauft, dazu hier mehr.

Hier gehts zur Bestellung (ihr müsst ein Benutzerkonto haben und eingeloggt sein, damit es klappt)

Die bestellten Instrumente werden anfangs des nächsten Herbstsemesters gegen Barzahlung verteilt, wir werden euch dazu zu gegebener Zeit ein Email schicken.
Die Bestellung wird bis 15.06.15 online sein.

Wir freuen uns, ab diesem Semester auch einen Italienischkurs anbieten zu können! Der Kurs wird von Luna Pescia geleitet, die zurzeit im 4. SJ ist. Wir sind froh, eine kompetente und motivierte Italienischlehrerin gefunden zu haben!
 
Der Kurs findet an folgenden Daten jeweils von 18.30-20.00h statt:
Mo, 5.5.14
Do, 8.5.14
Mo, 12.5.14
Do, 15.5.14
Mo, 19.5.14
Do, 22.5.14
Mo, 26.5.14
Do, 29.5.14
 
Der Kurs richtet sich an Studierende ab dem 6. Semester, die bereits Grundkenntnisse (Niveau A1) in der italienischen Sprache mitbringen. Zusätzlich solltet ihr je nach Vorkenntnissen ca. 2h/Woche an Vorbereitungszeit einplanen. Der Kurs kostet 60.- Franken (inkl. Skript) und findet im Lernzentrum Murtenstrasse im Gruppenraum G1 statt. Wer mindestens sechs Kurse besucht hat, erhält ein Kurszertifikat.
Anmelden könnt ihr euch ab dem 2.4.2014 unter www.fsmb.ch. Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt. 
Bei Fragen wendet ihr euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Traktanden der GV vom 11.3.2014 sind bekannt:

1 Begrüssung
2 Genehmigung Protokoll
3 Jahresbericht des Präsidenten
4 Rechnung 2013
5 Budget 2014
6 Wahl der Revisoren
7 Skriptenzentrale: Vorstellung und Rechnung
8 Wahl des Vorstands
9 Adressliste und Organigramm aktualisieren
10 Statutenrevision
11 Jahresplan
12 Varia
13 Apéro

Die GV beginnt um 17.30 im Aufenthaltsraum des LZ AUM, eingeladen sind alle Studentinnen und Studenten der Humanmedizin sowie die ersten zwei Jahre Zahnmedizin.

Wir würden uns über ein zahlreiches Erscheinen freuen

Liebe Studis. Es stehen Abstimmungen an und wir machen hier keine Ausnahme, denn ab sofort könnt ihr wieder für euren Lieblingsdozenten wählen. Aus vielen Vorschlägen haben wir die meistgenannten ausgewählt, die da sind:

Herr Prof. A. Lugli, Pathologie 
http://studmed.unibe.ch/timedb/showdoz.php?dozabr=AlL

Herr Prof. H. Hoppeler, Anatomie
http://studmed.unibe.ch/timedb/showdoz.php?dozabr=HHpr

Frau Dr. F. Suter-Riniker, Infektiologie
http://studmed.unibe.ch/timedb/showdoz.php?dozabr=Fsr

Herr Prof. Dr. W. Senn, Physiologie
http://studmed.unibe.ch/timedb/showdoz.php?dozabr=WS

Herr Dr. med. Adrian Göldlin, Hausarztmedizin
http://studmed.unibe.ch/timedb/showdoz.php?dozabr=AdG

Viel Spass beim Wählen

Update 13.2.14

Die Wahl ist beendet, Prof. Dr H. Hoppeler hat gewonnen! Er konnte sich mit hauchdünnem Vorsprung gegen Prof. Dr A Lugli durchsetzen. Wir gratulieren ganz herzlich und bedanken uns fürs mitmachen

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen
 
Nächstes Semester bietet unser Französischlehrer Jérôme erneut einen Franzkurs an, welcher an folgenden Daten jeweils von 18.15-19.45h  stattfindet.
 
10.2.14
13.2.14
17.2.14
20.2.14
24.2.14
27.2.14
3.3.14
6.3.14
 
Der Kurs ist wiederum für Studierende ab dem dritten SJ gedacht, die bereits Grundkenntnisse (Niveau B1/B2) in der französischen Sprache mitbringen, es ist also kein Anfängerkurs! Zusätzlich solltet ihr ca 2h/Woche an Vorbereitungszeit einplanen.
Wer mindestens sechs Kurse besucht hat, erhält ein Kurszertifikat.
 
Der Kurs kostet 60.- Franken und findet im Lernzentrum Murtenstrasse im Gruppenraum G1 statt.
Anmelden könnt ihr euch ab 6.1.2014 unter www.fsmb.ch . Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.
Bei Fragen wendet ihr euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Liebe Gruesse und einen guten Start ins 2014 wünscht euch
Eure Fachschaft

Es ist wieder soweit! Ab sofort könnt ihr euch für das Skiweekend 2014 anmelden. Dieses findet vom 28. Februar bis 2. März 2014 in St. Stephan statt.

Kosten tut das Ganze 120.- (Exkl. Reisekosten)

Anreise selbständig am Fr. 28.2. ab ca. 17.00, ein Shuttlebus zur Unterkunft ab Bhf. St.Stephan ist organisiert.

Anmeldung bis: 20.12.13 Ihr benötigt ein Benutzerkonto und müsst eingeloggt sein damit es klappt, der Button ist links im Menue direkt unter Skiweekend.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

beeilt euch, die Plätze sind limitiert!

Bald ist es wieder Dezember. Und das bedeutet, das Fondue-Essen der Medizinstudierenden ruft. Auch dieses Jahr laden wir euch wieder herzlich dazu ein.
 
Wo: Caffè Momento (Mensa vis-à-vis ExWi)
Preis: CHF 15.- (bitte abgezählt mitbringen!)
 
Ab sofort könnt ihr euch auf www.fsmb.ch anmelden. Die Platzzahl ist beschränkt und das Fondue beliebt, also hopp, nicht länger zögern ;-)
 
Am besten meldet ihr euch auf der Fachschafts-Homepage gleich noch für den Fachschafts-Newsletter an – ab sofort werden wir Event–Einladungen nämlich nur noch über diesen Newsletter verschicken. So geht ihr sicher, dass ihr auch in Zukunft nichts verpasst. 
 
Bitte bringt neben dem abgezählten Betrag für's Fondue auch genügend Bargeld für die Getränke mit. Ihr könnt Weisswein, Kirsch & Co. selber an der Bar beziehen, wie immer zu speziellen, studigerechten Preisen. Schwarztee wird gratis zur Verfügung stehen.
 
Noch ein Anliegen aus der Küche: Bitte erscheint pünktlich, sodass das Fondue schnell serviert werden kann.
 
Bis dann, wir freuen uns auf euch!

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen

Dieses Semester unser Franzuoesischlehrer Jerome erneut einen Franzkurs an, welcher an folgenden Daten jeweils von 18.15-19.45 stattfindet.

25.11.13
28.11.13
2.12.13
5.12.13
9.12.13
12.12.13
16.12.13
19.12.13

Der Kurs ist wiederum fuer Studierene ab dem dritten SJ gedaht, die bereits gefestigte Grundkenntnisse in der franzoesischen Sprache mitbringen, es ist also kein Anfaengerkurs. Zusaetzlich solltet ihr ca 2h/Woche an Vorbereitungszeit einplanen.
Wer mindestens sechs Kurse besucht hat erhaelt ein Kurszertifikat.
Der Kurs kostet wie immer 50.- Franken und die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

Anmeldung ueber fsmb.ch

bei Fragen koennt ihr euch gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden

liebe Gruesse

eure Fachschaft

Hey Medstudis!

Achtung! Achtung! Agenda, Smartphone, Kalender oder Nie-mehr-den-Event-des-Jahres-verpassen-App gezückt, denn

Das Sportweekend 2013 in der Lenk

findet wieder statt! Sei dabei!!! Das zu reservierende Wochenende ist Sa. 16.11.13, 11.30 Uhr - So. 17.11.13, ca. 14.00 Uhr im Kurs- und Sportzentrum KUSPO in der Lenk. Also trag dir das Datum sofort ein oder sag am besten einfach jeden Termin ab, der dich an der Teilnahme hindern könnte! ;-)

Wir haben für euch Medizinstudenten der Uni Bern aller Jahrgänge auch in diesem Semester wieder ein super Programm zusammengestellt: Am Samstagnachmittag starten wir mit dem Spielturnier, an dem du dich in Sportarten wie Fussball,  Basketball, Unihockey etc. austoben kannst. Am Abend kannst du dich nach dem gemütlichen Abendessen in der Sauna entspannen oder in einem  Tanzkurs neue Schritte (und Leute!) kennen lernen. Anschliessend steigt die traditionelle Sportweekendparty!
Am Sonntag ist nach dem stärkenden Brunch mit Frühstücksbuffet der zweite Teil des Turniers angesagt, es folgen Mittagessen und die Preisverleihung, an der sich der ganze Schweiss des Turniers sicher auszahlen wird und bei der es für jeden Teilnehmer noch einen kleinen, oder falls du es dir verdient hast, einen grossen Preis zu gewinnen gibt.


Und jetzt kommt das Beste: All das bieten wir dir zum sensationellen Preis von nur !!! 55.-  !!! pro Person! Also, sei dabei an diesem super Event!

Über diesen Link kommst du direkt zur Anmeldung auf der FSMB-Homepage, die dieses Jahr genau am Fr. 18.10.13 um 20.00 Uhr aufgeschaltet wird. Also, der Countdown läuft!

Hier gehts weiter

Falls du zu lange getrödelt hast und nun schon alle Plätze ausgebucht sein sollten, gibt es noch die Möglichkeit, auf die Warteliste zu kommen. Dafür schreibst du ein kurzes Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" style="font-size: 12px; line-height: 12px;">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" style="font-size: 12px; line-height: 12px;">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deinem Namen, Adresse, Studienjahr, Telefonnummer, Anreise mit Zug/ Bahn und Vegi ja/nein. Falls du dann noch einen Platz bekommen solltest, hörst du von uns!

 

Wir freuen uns auf deine Teilnahme! 
Dein Sportweekend OK

Andrea, Mica, Jules & Kilian

Liebe Studis

Das Unifest 2013 steht als  Highlight des Herbstsemesters unmittelbar bevor. Es konnten schon sehr viele freiwillige HelferInnen gefunden werden, die das ganze Unifest durch bei verschiedenen Dingen behilflich sind. Es braucht allerdings noch Leute, die am Freitag vor dem Fest, bzw. am Sonntag nach dem Fest beim Auf- und Abbau helfen. Zudem bräuchte es noch Freiwillige, die am Samstag helfen, das Zmittag für die HeflerInnen zu kochen. Als Anreiz erhält jeder Helfer ein gratis Ticket für das Fest.

Am Montag, 23. September 2013 findet der von der Fachschaft organisierte Bücherflohmarkt statt. Dabei könnt ihr eure alten Bücher verkaufen oder selber billige Occasion Bücher erwerben. Die Veranstaltung findet von 17:30 bis 19:30 in der Gertrud-Wocker Mensa Statt.

Buchverkäufer können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einen Tisch reservieren. Bitte angeben, für welche Jahre ihr Bücher verkaufen wollt und Rückgeld, Kässeli ect. selber mitbringen.

Buchkäufer brauchen sich nicht anzumelden.

Liebe Studis Ende August findet in Bern der Hausärztekongress der Schweiz statt. Das ist eine eher grosse Sache und wird auf dem Bea-Expo-Gelände durchgeführt. Neben Vorträgen bietet das Programm auch ganz unterschiedliche Workshops (Ultraschallkurse etc.). Das beste daran: Für Studierende ist der Kongress Gratis! Wer dann noch nichts zu tun hat, ein paar Kugelschreiber, USB-Sticks und sonstige Giveaways brauchen könnte und/oder sich der Hausarztmedizin entspannt nähern möchte, sollte sich das Angebot unbeding anschauen.

 

Offizielle Homepage: swissfamilydocs.ch/

Programm.pdf

Anmeldeformular.pdf

 

Bei SWIMSA Exchanges gibt es eine wichtige Neuerung:

Alle, die ab der kommenden Saison (Apr 2014-März 2015) ein Austauschpraktikum machen möchten, müssen sich unter folgendem Link anmelden https://docs.google.com/forms/d/1jMJyfERGseBf_pY349mnxw-rg5hPHZ9jEIv25lNHZDY/viewform?pli=1

Alle weiteren nötigen Informationen sind ebenfalls unter diesem Link zu finden.

Leider wurde das Cliplight, das in der Angebotsübersicht gezeigt wird nicht in die Bestellmaske übernommen.
Dies wurde nun aktualisiert, es ist jedoch nicht nötig eine neue Bestellung auszufüllen. Wie werden so oder so genügend Lämpchen an den Verkauf mitnehmen, so dass ihr auch ohne zu Bestellen eines kaufen könnt.

Vielen Dank für den Hinweis

Der Instrumentenverkauf 2013 ist eröffnet!

Mit unserem Partnerverein Nettomed haben wir auch dieses Jahr wieder einen Instrumentenverkauf auf die Beine gestellt. Der Verkauf richtet sich in erster Linie an angehende Drittjährler, da für den CST Unterricht und die OSCE Prüfungen im 3. SJ einige Instrumente vorausgesetzt werden.

Ihr benötigt

  • Ein Stethoskop
  • Ein Reflexhammer
  • Ein Augen-/Ohrenspiegel-Set*

* Gerade die Diagnostiksets sind nicht gerade billig und es ist nicht zwingend notwendig, dass sich jeder und jede eines kauft, dazu hier mehr.

Hier gehts zur Bestellung (ihr müsst ein Benutzerkonto haben und eingeloggt sein, damit es klappt)

 

Ein Goniometer wird euch von Nettomed gratis zur Verfügung gestellt.

Die bestellten Instrumente werden anfangs des nächsten Herbstsemesters gegen Barzahlung verteilt, wir werden euch dazu zu gegebener Zeit ein Email schicken.
Die Bestellung wird bis Ende Mai online sein,, verpasst es also nicht!

Das Medifest 2013 findet wieder im Bierhübeli statt und zwar am 26. April 2013. Die Tickets sind ab jetzt in der Bugeno bei Esti oder im Hauptgebäude erhältlich.

Liebe Medizinstudenten und –studentinnen

Ab dem 1. April 2013 bis Semesterende habt ihr die Möglichkeit, bei der Medizin-Bugeno ein Skript der Skriptenzentrale gratis* abzuholen. Ihr müsst dafür nur während diesem Zeitraum beim Blutspendezentrum in Bern Blutspenden gehen. Die Blutreserven sind immer knapp und deshalb sind der Spendedienst und vor allem die Patienten für jeden Tropfen dankbar. Also gebt euch einen Ruck geht spenden.

Die Liste der verfügbaren Skripte findet ihr unter folgendem Link:

http://skriptenzentrale.fsmb.ch/index.php/dienste/skriptenzentrale

Es sind für jedes Studienjahr Skripte verfügbar. Sie dienen euch zur Unterstützung beim Lernen und ergänzen die Lehrbücher optimal.

Für das Skript müsst ihr in der Bugeno den Blutspendeausweis und die Legi vorweisen.

Wir freuen uns auf viele Spender.

Dank dem Einsatz von Jérôme unserem Lehrer, gibt es in diesem Jahr noch einen zweiten Franzkurs.
Die Kosten wieder 50.- und an folgenden Daten findet der Kurs statt:

Mo, 01.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr
Do, 04.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr
Mo, 08.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr

Do, 11.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr
Mo, 15.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr

Do, 18.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr
Mo, 22.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr
Mo, 29.04.2013, 18.15 – 19.45 Uhr

Es gibt wieder nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen also meldet euch schnell an, Hier gehts weiter

Frau Weber hat die Wahl mit einem Vorsprung von einer einzigen Stimme gewonnen!

WIr gratulieren ganz herzlich und danken allen, die mitgemacht haben.

Hallo Studis 

 
Wie jedes Jahr organisiert die Fachschaft auch diese Saison wieder ein Skiweekend. Dieses Jahr so gelegen, dass kein Studienjahr Prüfungen hat, sollte für Alle passen. 
 
Für Wen: MedizinerInnen der Uni Bern vom 1.-6. SJ
 
Wann: 1.-3. März 2013 
 
Wo: Adelboden 
 
Wie viel: 150.- inkl. Essen, Übernachtung, Skiticket für 2 Tage. Anreise und Versicherung ist Sache der Teilnehmenden 
 
Hacken?: Ja, Platz ist wie jedes Jahr beschränkt und das Skiweekend rasch ausgebucht. 
 
Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Fachschaft Medizin Bern sucht Anbieter für Medizinalinstrumente, welche die Fachschaft den Studierenden anfangs Herbstsemester 2013 weiterverkauft.

LINK zur Ausschreibung: Ausschreibung Instrumentenverkauf 2013

Am 8. und 9. januar 2013 findet wieder ein Frakturenkurs der AO Foundation statt

Das Ziel des Kurses ist, das Wissen über die Entstehung, Diagnostik und Behandlung traumatischer Schädigungen des Bewegungsapparates zu erweitern. Besonderes Augenmerk wird auf die häufig vorkommenden Wintersportverletzungen gelegt. Analog zu den weltweit durchgeführten AO-Kursen bilden auch die praktischen Osteosyntheseübungen an Kunststoff­knochen einen wichtigen Bestandteil des zweitägigen Kurses.

Der Kurs bietet die Gelegenheit, erste Kontakte mit der AO Stiftung und dem AO-Forschungsinstitut zu knüpfen. Seit Jahrzehnten bewährt sich die Kombination von Lehre, Wissenschaft, Sport und angeregten Diskussionen. Nicht selten hat sich in der Vergangenheit daraus eine feste berufliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit ergeben.

Der Kurs richtet sich an Medizinstudierende aller Schweizer Universitäten ab dem 4. Studienjahr.

Anmeldung und weitere informationen hier

Es ist wieder so weit! Herzlich laden wir euch auch dieses Jahr zum Fondue-Essen der Medizinstudierenden ein:
 
Wann: Donnerstag, 13. Dezember 2012
18:15 Uhr
Wo: Caffè Momento (Mensa vis-à-vis ExWi)
Gesellschaftsstrasse 2
3012 Bern
Preis: 15 CHF (Geld abgezählt mitbringen!)
 
Hier gehts weiter

Der Französischkurs findet dieses jahr doch noch statt und zwar beginnt es bereits nächste Woche!
Der Kurs Kostet 50 Franken und wird im LZ AUM an folgenden Daten durchgeführt.
Mo, 19.11.12, 18h15 -- 19h45
Do, 22.11.12, 18h15 -- 19h45
Mo, 26.11.12, 18h15 -- 19h45
Do, 29.11.12, 18h15 -- 19h45
Mo, 03.12.12, 18h15 -- 19h45
Do, 06.12.12, 18h15 -- 19h45
Mo, 10.12.12, 18h15 -- 19h45
Mo, 17.12.12, 18h15 -- 19h45

Hier gehts zur Anmeldung. Achtung, die Plätze sind begrenzt und die Kurse Beliebt!

Liebe Fachschaften, liebe jassbegeisterte Studierende,
 
Am Sonntag, 11.11. ab 11.00 Uhr findet das Jassturnier der SUB in der Gertrud Woker Mensa statt! 
Anmelden kannst du dich im Zweierteam und gespielt wird der einfache Schieber. Nach einer Vorrunde gehen wir zur Finalrunde über und spielen in dieser nach dem K.o.-System. Und natürlich gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Auf der neuen Homepage kann man sich rechts für den Fachschaftsnewsletter eintragen. Das Ganze funktionniert wie auf der Studmed Seite: du wählst dein Studienjar aus und kanst dich jeweils ein- oder austragen.

Die Fachschaft wird in Zukunft alle Informationen über diesen Newsverteiler versenden, wenn du also auf dem Laufenden bleiben willst, weisst du, was du zu tun hast.

Hast du schon davon gehört? Vom 2.-4. November 2012  findet in Fribourg der wichtigste Kongress der Schweizer Medizinstudierenden statt, der SMSC: Swiss Medical Students‘ Convention!
Mehr als 200 MedizinstudentInnen aus allen Schweizer Universitäten und vom ersten bis über das letzte Semester hinaus kommen nach Fribourg, um gemeinsam dieses Wochenende zu verbringen.
Dieser Kongress der swimsa, dem Verband der Schweizer Medizinstudierenden ist eine einzigartige Gelegenheit, deine Perspektive auf das Medizinstudium und den Ärzteberuf allgemein zu bereichern. Open up your mind, das ist auch unser Motto!

Fürs Unifest am 13.Oktober braucht die Foobar, Bar der Fachschaft Medizin und Tux, noch Helfer. Alle Helfer können gratis ans Fest und erhalten an der Bar 2 Getränke (für sich selbst)
-Highlight: Foobar alpha am 5. Oktober an der die Drinks getestet und natürlich auch getrunken werden
Frei sind noch:
Helfer Aufbau (Samstag 08.00 bis 10.30)
Barschicht 21.30-23.30 Treffpunkt 10min vorher an der Bar
Barschicht 23.30-01.30 Treffpunkt 10min vorher an der Bar
Helfer Abbau (Sonntag 05.30 bis 08.00)
Anmeldungen sind verbindlich, weitere Infos bei Anmeldung.

Meldet euch bei Jessica, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir suchen noch Leute für die Organisation des Medifest 2012. Das Fest wird jeweils vom dritten Studienjahr organisiert. Wenn du also im fünften Semester bist und Lust hast, dich zwischendurch mit etwas anderem als Pathologie zu beschäftigen, melde dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Am Donnerstag, 27. September 2012 findet erstmals ein von der Fachschaft organisierter Bücherflohmarkt statt.
Dabei könnt ihr eure alten Bücher verkaufen oder selber billige Occasion Bücher erwerben.
Die Veranstaltung findet von 18:00 bis 20:00 in der Gertrud-Wocker Mensa Statt.

Buchverkäufer können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einen Tisch reservieren. Bitte angeben, für welche Jahre ihr Bücher verkaufen wollt und Rückgeld, Kässeli ect. selber mitbringen.

Buchkäufer: vorbeikommen und shoppen!

Instrumentenverkauf 2012
Die bestellten Instrumente können am Mittwoch, 19.9. von 12:00 bis 13:00 abgeholt werden, Geld bitte passend mitbringen.
Ort: Caféteria LZ AUM, Inselspital Eingang 46A gleich hinter der Studienplanung. Lageplan Insel
ACHTUNG: Bitte Nachnamen beginnend mit A-L von 1200-1230 und M-Z 1230-1300 erscheinen!

Der Schürzenverkauf findet am Donnerstag, 20.9. von 17:00 bis 18:00 statt.
Ort: vor dem LZ AUM, Inselspital Eingang 46A gleich hinter der Studienplanung. Lageplan Insel
Die Schürzen sind in den Grössen S, M, L und XL erhältlich und kosten 30 Franken.

Die neue Homepage der FSMB ist online!

Es ist gut möglich, dass noch nicht alle features laufen, wie sie sollten. Wenn ihr Fehler entdeckt, könnt ihr dies gerne melden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.