Swimsa

Was macht die swimsa?

Die swimsa ist die Stimme von über 9000 Medizinstudierenden in der ganzen Schweiz auf nationaler und internationaler Ebene. Die swimsa möchte die Medizinstudierenden auf die Gesundheit der Gesellschaft aufmerksam machen und sie motivieren durch Engagement bessere Ärzte zu werden. Arzt oder Ärztin zu werden bedeutet mehr als nur Theorie, Prüfungen und Vorlesungen. Die Realität umfasst vieles mehr, nämlich Leadership, Management und ein grosses warmes Herz für die Patientinnen und Patienten: swimsa inspiriert Medizinstudierende innovativ zu werden und sich für das einzusetzen, was ihnen am Herzen liegt.

Bindeglied zur swimsa ist Cloé Schaub